BLUE WHEELS news

R.I.F.E.L. Studie zur Kostenentwicklung in der Veranstaltungswirtschaft

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Parturient montes nascetur ridiculus mus mauris vitae. Amet cursus sit amet dictum sit amet justo. Vitae nunc sed velit dignissim sodales ut eu sem integer. Erat pellentesque adipiscing commodo elit at imperdiet. Congue nisi vitae suscipit tellus mauris a diam maecenas.

Viverra adipiscing at in tellus integer feugiat scelerisque varius morbi. Risus sed vulputate odio ut enim. Dis parturient montes nascetur ridiculus mus mauris.

At tellus at urna condimentum mattis pellentesque. Sed vulputate mi sit amet mauris commodo quis imperdiet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Parturient montes nascetur ridiculus mus mauris vitae. Amet cursus sit amet dictum sit amet justo. Vitae nunc sed velit dignissim sodales ut eu sem integer.

07
.
07
.
2022

R.I.F.E.L. Studie zur Kostenentwicklung in der Veranstaltungswirtschaft

Credits:

Liebe Kunden, Freunde und Partner der Blue Wheels Veranstaltungstechnik GmbH,

ein ereignisreiches 2. Quartal mit vielen spannenden Projekten liegt hinter uns. Endlich durften wir wieder das machen, wofür wir alle am meisten brennen: Messen und Events planen, mit feinster Technik ausstatten und dabei unterstützen, dass unsere Kunden ihre Kommunikationsziele erreichen.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die Zusammenarbeit und Ihre Treue nach 2 Jahren coronabedingter Pause bedanken. Diese Krise ist noch nicht vorbei, aber wir sehen endlich wieder das berühmte Licht am Ende des Tunnels. Mitten hinein in unsere Euphorie über die wiedergewonnene Projektarbeit kommt nun die neueste Studie des RIFEL Instituts zur Kostenentwicklung in der Eventindustrie.

Hier geht es zur RIFEL Studie:

http://rifel-institut.de/fileadmin/Rifel_upload/3.0_Forschung/220602_Kostenentwicklung_Event_Messe.pdf

­

Natürlich spüren wir alle die Folgen der momentanen Entwicklungen, sowohl auf der (geo-)politischen Ebene als auch in der wirtschaftlichen Entwicklung. Viele Waren und Dienstleistungen haben sich im Vergleich zur Vor-Coronazeit und seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine stark verteuert; wir verzeichnen in der gesamten Wirtschaft und speziell in der Veranstaltungswirtschaft einen starken Fachkräftemangel und Lieferketten sind nach wie vor gestört oder ganz unterbrochen.

Wie können wir mit all diesen Herausforderungen umgehen, um Sie und Ihre Kunden bei der Umsetzung Ihrer Projekte wie gewohnt zuverlässig und kompetent zu supporten? Dazu haben wir Kunden, Partner und Mitarbeitenden befragt – und hier sind 5 Ansätze, die uns allen dabei helfen können, dem sich für den Herbst abzeichnenden Ressourcen- & Fachkräftemangel sowie weiteren Kostensteigerungen zu begegnen:

­  

­    

Gerald Pott

Geschäftsführer Grand Hall Zollverein GmbH

www.grand-hall.de   ­    ­    ­

„Schon in der ersten Konzeptphase eines neuen Projekts informieren wir unsere Dienstleister und Partner, um alle Projektbeteiligten so zeitig wie möglich an Bord zu holen. Das versetzt zum Beispiel Caterer, Technik-Dienstleister und Nonfood-Caterer in die Lage, frühzeitig Personalressourcen zu disponieren – gerade in Anbetracht des momentan sehr starken Fachkräftemangels ein erfolgskritischer Faktor in jedem unserer Projekte.“

 ­

­   ­    ­    ­  

­    

Jürgen Künkel

geschäftsführender Gesellschafter Vantage Global Event Production GmbH

www.vantage-global.ch

„Wir definieren bereits in der ersten Planungsphase sehr genau den benötigten Leistungsumfang, den wir von externen Dienstleistern einkaufen müssen -  damit können wir gegenüber unseren Kunden bereits im Frühstadium eines Projekts mit ersten Schätzungen zu den erwartbaren Kosten aufwarten – das bietet Planungssicherheit und bietet unseren Kunden schnell eine fundierte Entscheidungsgrundlage.“

­  

­    

Martin Vogtmeier

Geschäftsführer Clou GmbH

www.clou-live.com     ­    ­    ­

„Eine offene Kommunikation über Größenordnungen und Grenzen des Kundenbudgets hilft sehr, unnötige Angebotsschleifen und das zeitaufwändige „Herantasten“ an das zur Verfügung stehende Budget zu vermeiden. Aufgrund der momentanen Projektdichte kann das gesamte Projektteam effektiver arbeiten – und wir kommen so einfach schneller zu effizienten Ergebnissen.“

 ­   ­    ­    ­  

­    

Yannick Grondin

Disponent bei Blue Wheels Veranstaltungstechnik GmbH

www.bluewheels.de

„Als Disponent ist es für mich essentiell, dass wir Kunden und Projektstakeholdern gegenüber möglichst früh mit konkreten Terminplänen kommunizieren. So können wir die ohnehin schon knappen Ressourcen im Markt rechtzeitig einkaufen und disponieren. Je früher wir den Bedarf kennen und planen können, desto größer sind dann die möglichen Einsparpotenziale.“

­  

Tom Koperek

Geschäftsführender Gesellschafter LK-Gruppe

www.lk-ag.com

„Ich aktiviere zurzeit mein gesamtes Netzwerk auch über unsere eigenen Projektteams hinaus, damit wir uns bei Problemen in der Beschaffung von Ressourcen und beim kurzfristigen Ausfall von Dienstleistern und Partner gegenseitig unterstützen können, getreu dem Motto: „Nur gemeinsam sind wir stark!“

 ­

­  

Lassen Sie uns alle gemeinsam daran arbeiten, den sich uns stellenden Herausforderungen effizient und effektiv zu begegnen – wie sagte schon Peter Ferdinand Drucker:

„Es ist besser die richtige Arbeit zu tun, als eine Arbeit nur richtig zu tun.“

In diesem Sinne, wir wünschen allen Kunden, Freunden und Partnern der Blue Wheels eine erholsame Ferien- und Urlaubssaison und hoffen, Euch alle bald und vor allen Dingen gesund wieder „auf Produktion“ begrüßen zu können.

Mit herzlichen Grüßen aus der Metropole Ruhr

 ­   ­    ­    

­   ­

Ihr Sven Robusch

Geschäftsführender Gesellschafter

www.bluewheels.de

Weitere News

Vorheriger Beitrag
west
Es liegen keine
aktuelleren Beiträge vor.
Nächster Beitrag
east
Es liegen keine
älteren Beiträge vor.
07
.
07
.
2022

R.I.F.E.L. Studie zur Kostenentwicklung in der Veranstaltungswirtschaft

19
.
05
.
2022

Virtuelle Hauptversammlung der HOCHTIEF Aktiengesellschaft 2022

06
.
05
.
2022

BLUE WHEELS investiert in Dual Source-Scheinwerfer mit höchsten Qualitätsstandards

11
.
03
.
2022

BLUE WHEELS investiert umfangreich in P9 Moving Lights

12
.
12
.
2021

Blue Wheels inszeniert das „NEW NOW Festival für Digitale Künste“ auf Zollverein

25
.
11
.
2021

Streaming-Plattform für hybriden „Welterbe-Kongress“

18
.
11
.
2021

Ehrung für „Die Besten“

03
.
10
.
2021

Der Pott kocht wieder – und wie!

30
.
09
.
2021

Blue Wheels inszeniert Launch-Veranstaltung auf Zollverein

14
.
07
.
2021

Blue Wheels übernimmt 5 Auszubildene ins Team

23
.
06
.
2020

Veranstaltungsbranche setzt strahlendes Zeichen

22
.
06
.
2020

Pressekonferenz zur „Night of Light 2020“

18
.
03
.
2020

Offener Brief

15
.
11
.
2019

Blue Wheels auf der K`mit gebogener Video-LED-Wand für BASF

14
.
11
.
2019

Blue Wheels auf der K`mit Video-LED-Zylinder für COVESTRO

14
.
11
.
2019

Blue Wheels mit Video-LED-Sonderlösung „Totems“ für DOW View Larger Image

14
.
11
.
2019

Blue Wheels mit erweitertem Video-LED-Mietpark

14
.
11
.
2019

Blue Wheels Veranstaltungstechnik bildet eigenen Nachwuchs aus

15
.
05
.
2019

Mittendrin statt nur dabei – unsere Lösung: TheCUBE!

15
.
05
.
2019

Blue Wheels investiert umfangreich in 2,6mm LED-Technologie

15
.
05
.
2019

Beratungsqualität bei Blue Wheels

17
.
12
.
2018

BLUE WHEELS investiert in energieeffiziente LED Scheinwerfer

17
.
12
.
2018

Blue Wheels inszeniert Abschluss des Steinkohlebergbaus

17
.
12
.
2018

BLUE WHEELS investiert in Tonmischpulte von Yamaha

05
.
11
.
2018

Dispositionsspezialist für das Team von Blue Wheels

01
.
10
.
2018

Blue Wheels inszeniert Continental auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018

12
.
09
.
2018

Blue Wheels investiert umfangreich in 4K-MultiSync® Displays von NEC

20
.
08
.
2018

Blue Wheels Veranstaltungstechnik rollt mit optimiertem Fuhrpark an

15
.
08
.
2018

Blue Wheels bildet 8 Azubis in 3 Berufen aus

09
.
07
.
2018

Blue Wheels investiert in 1,8mm LED Großbildtechnologie

06
.
07
.
2018

Blue Wheels stattet Red Dot Gala aus

10
.
02
.
2018

Blue Wheels betreut MIELE auf EuroCucina 2018 in Mailand

22
.
09
.
2017

Blue Wheels erweitert Portfolio im Lichtbereich

12
.
09
.
2017

Blue Wheels unterstützt Computer- und Videospielgigant Activision Blizzard auf der Gamescom 2017

01
.
06
.
2017

Blue Wheels investiert in E2 Screen Management Systeme von Barco

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!